Schullandheime in Bremen

In der Arbeitsgemeinschaft Bremer Schullandheime e.V. haben sich seit mehr als 70 Jahren die gemeinnützigen Trägervereine – zumeist Schulvereine – der jetzt zehn Bremer Schullandheime zusammengeschlossen.

Sie unterhalten und verwalten diese Häuser ausschließlich in ehrenamtlicher Arbeit. Dadurch war und ist es möglich, Schullandheimaufenthalte zu sozialverträglichen Tagessätzen anzubieten. Die Arbeit in den Trägervereinen, so sagt man, kennzeichnet eine der ältesten Bremer Bürgerinitiativen.

Unsere Mitglieder

Prev

Next

Adresse der Landesgeschäftsstelle