Schullandheim Erika-Hess-Feriendorf

Ihr Schullandheim im Westerwald

Das im Lahn-Dill-Kreis zwischen Westerwald und Rothaargebirge direkt am Schelderwald gelegene Feriendorf Tringenstein, ist eine Selbstversorgereinrichtung und eignet sich mit seinen 8 Blockhäusern mit je 2 Wohneinheiten für jeweils 4 Personen.

Anzahl der Betten

64 Schülerbetten

Öffnungszeiten

März bis November

Verpflegung

Selbstversorgung

Ausstattung

8 Blockhäuser mit je 2 Wohneinheiten für je 4 Personen; Haupthaus mit Küche, großer Speiseraum; 2 Aufenthalts-/Gruppenräume; Sanitäre Einrichtungen (WC und Dusche); Fernseher; Moderationswand; Projektionsleinwand.

Angebote

Spielwiese; Tischtennis-Platte; Volleyballnetz; Outdoor-Schachfeld; Fußballplatz in 250 Meter Entfernung.

In der Region

Freibad Herborn; Waldschwimmbad Oberscheld; Waldschwimmbad Sinn; Naturerlebnisbad Siegbach; Freizeitbad Nautilust in Gladenbach; Lahn-Dill-Bergland-Therme in Bad Endbach; Segeln oder Surfen am Aartalsee; Reiten beim Reit- und Fahrverein Erda oder am Hessischen Landgestüt Dillenburg; Boot- oder Seawaytouren am Aartalsee.

Vogel- und Naturschutz-Tierpark Uckersdorf; Herbstlabyrinth und Tropfsteinhöhle Breitscheid; Wildpark Donsbach; Stöffel-Park in Enspel; Gruba Fortuna in Solms; Kletterpark Wetzlar; Indoor- oder Billard-Minigolf in Herborn.

Hausanschrift

Belegungsanschrift

Kreisausschuss Lahn-Dill-Kreis

Frau Honold/Frau Kuhn

Karl-Kellner-Ring 51

35576 Wetzlar

Telefon: +49 6441 4071537

Übertragung läuft …

Fehler. Bitte erneut versuchen.

Formular erfolgreich übertragen