Ernst-Schlee-Schullandheim

Eine Insel, eine Insel, …

Das Schullandheim liegt am Ortsrand von Nieblum auf der Nordseeinsel Föhr, ca. 800 m vom Strand entfernt. Der historische Ortskern mit seinen reetgedeckten, rosenbehangenen Friesenhäusern, den prächtigen Baum­alleen und den Friesenwällen vor den Gärten, bestimmt weitgehend das Bild.

Anzahl der Betten

180 Schülerbetten

Öffnungszeiten

Januar bis Dezember

Verpflegung

Vollverpflegung

Ausstattung

Behindertengerecht

Ausstattung

Bücherei; Musikinstrumente (E-Piano, Schlagzeug, klass. Klavier); TV; Video; DVD; Beamer; gut ausgebautes Labor für meereskundliche Projekte; Mehrzweckhalle; diverse Aufenthaltsräume; überdachter Grillplatz.

Angebote

Große Rasenfläche für Spiel und Sport; Tischtennis (innen/außen); Basketball; Beachvolleyball; Spielgeräte.

In der Region

Hallenbad; Baden in der Nordsee; Strandspiele; Tennis; Surfen; Radfahren; Strand- und Wattwanderungen; Bowling; Reiten; Strand; Kirchen u. Friedhöfe; Friesendörfer; Friesenmuseum; landwirtschaftliches Museum; Hünengräber; Halligfahrten; Schutzstation Wattenmeer; Umweltzentrum.

Hausanschrift

Frau Weckenmann

Bi de Süd 1

25938 Nieblum / Föhr

Telefon: +49 4681 4482

Belegungsanschrift

Ernst-Schlee-Schullandheim am Gymnasium

Othmarschen e.V. – Herr Jens Ristau

Walderseestraße 99

22605 Hamburg

Telefon: +49 4106 766 977

Übertragung läuft …

Fehler. Bitte erneut versuchen.

Formular erfolgreich übertragen