Anzahl der Betten

50 Schülerbetten

Öffnungszeiten

Januar bis Dezember

Verpflegung

Selbstverpflegung

Schullandheim Kechengut

Traumhaft gelegener Schwarzwaldhof auf ca. 1.000 m Höhe

Das Kechengut liegt auf einer Waldlichtung auf ca. 1.000 m Höhe. Nachdem 1968 die letzte Gutsbetreiber-Familie ausgezogen war, wurde das Haus zu einem Familienfreizeit- und Jugendheim umgebaut. Eine herrliche Umgebung in der Natur des Südschwarzwaldes, nahe am Schluchsee gelegen und ein urgemütliches Haus laden ein, entspannte und erlebnisreiche Tage zu verbringen.

Ausstattung

Das Kechengut ist ein reines Selbstversorgerhaus mit drei Tagesräumen für 55, 30 und 10 Personen, beheizt mit Kachelofen bzw. Elektroöfen. Die Küche ist neu eingerichtet und mit allem ausgestattet, was eine Versorgung bis zu 55 Personen benötigt.

14 Zimmer (Einzel-/Doppel-/Mehrbettzimmer) sowie ein Meditationsraum stehen zur Verfügung. Neben dem Heim befindet sich ein großer Lagerfeuerplatz mit Sitzgelegenheiten..

Angebote

Sandkasten, Lagerfeuerplatz, Rodelpiste (direkt vor der Hütte), Wandern, Museen, Radfahren, Wassersport, Wintersport, Klettern.

Sportliche Aktivitäten

Wanderungen; Mountain-Bike-Touren; div. Wassersport am Schluchsee und in Schwimmbädern; Klettern (Blasiwald – Katharinenfluh ein natürlicher Kletterfelsen ca. 200 m von der Staumauer entfernt am Seerundweg); Radfahren; Bootfahren; Kletterpark und Zorbing in Titisee-Neustadt; Bogenschießen in Eisenbach.

Sportliche Aktivitäten im Winter

Ski-Langlauf (www.loipenportal.de/schwarzwald); Alpin-Skifahren (Feldberg; Menzenschwandt, Todtnauberg, Altglashütten); Rodeln;Snow-Tubing (Lenzkirch-Saig).

Hausanschrift

Oberschwarzhalde 6

79859 Schluchsee

Belegungsanschrift

Herr Peter Vogelbacher

Telefon: +49 162 6269742 oder +49 7747 353

(bitte zw. 18.00 und 20.00 Uhr – Anfragen bitte bevorzugt per Mail senden)

Übertragung läuft …

Fehler. Bitte erneut versuchen.

Formular erfolgreich übertragen