Schullandheim Oberelsbach

Ein Kosmos voller Leben

Den Lebensraum von Mensch und Natur hautnah erleben und begreifen ermöglicht die Umweltbildungsstätte Oberelsbach. Die zentrale Lage des Hauses im Dorf und seine visionäre Architektur schlagen die Brücke zur heimischen Bevölkerung. Ein Großteil der „Lern- und Tatorte“ ist vom Haus aus zu Fuß erreichbar.

Anzahl der Betten

72 Schülerbetten

Öffnungszeiten

Januar bis Dezember

Verpflegung

Vollverpflegung

Ausstattung

Behindertengerecht

Ausstattung

Die Umweltbildungsstätte Oberelsbach verfügt über 36 Doppelzimmer mit Dusche und WC. Zwei der Zimmer sind behindertengerechte Ausgestattet. Die Verpflegung erfolgt über die hauseigene Küche mit regionalen, saisonalen und vegetarischen Produkten, die mit drei Silberdisteln von der Dachmarke Rhön ausgezeichnet wurden.

Für Veranstaltungen stehen ein Tagungsraum mit 98 qm, zwei Seminarräume mit je 60 qm sowie zwei Räume mit je 38 qm zur Verfügung. Die technische Ausstattung entspricht modernen Ansprüchen. Außenanlage, Terrasse, Kicker, Basketball, Tischtennis und Turnhalle ergänzen das Angebot.

Angebote

Das Programmangebot stellt das UNESCO-Biosphärenreservat in den Mittelpunkt. In dieser Modellregion für eine nachhaltige Entwicklung sind  die drei Dimensionen Umwelt, Soziales und Wirtschaft beispielhaft verwirklicht. Außerdem ist die Rhön ein Hotspot der Biodiversität, d.h. sie bietet vielfältige Lebensräume (Buchenwälder, Bergwiesen, Hochmoore) für zahlreiche seltene Tier- und Pflanzenarten (Birkhuhn, Wildkatze, Trollblume, Orchideen).

Auch in der Landwirtschaft sind besondere Tiere, wie z.B. das Rhönschaf, anzutreffen. So ist die Grundidee der UNESCO-Biosphärereservate, die Wechselwirkung des Menschen mit dem umgebenden Lebensraum, in allen Bildungsmodulen verwirklicht.

In der Region

Ausflüge in der Rhön: Infozentrum Haus der Langen Rhön; Steinernes Haus (Basaltsee); Gangolfsberg mit Basaltprismenwand; Schwimmbad im Rhönpark-Hotel, weitere Schwimmbäder und Badeseen; Freilandmuseum und Rhönmuseum Fladungen; Deutsches Tabakpfeifenmuseum; Markt Oberelsbach; Kreuzberg Bruder-Franz-Haus; Franziskusweg an der Thüringer Hütte und vieles mehr …

Tagestouren mit dem Bus: Würzburg (z.B. UNESCO Weltkulturerbe Residenz, Festung Marienberg); Fulda (z.B. Barocke Adelspalais und Barockviertel (u.a. Dom, Stadtschloss und Schlossgarten)); Erfurt (z.B. Zitadelle Petersberg, Erfurt „auf den Spuren historischer Persönlichkeiten“ entdecken; Meiningen (z.B. Schloss Elisabethenburg, Führung im Theater); Bamberg (z.B. Bergstadt (mit Dom), Inselstadt (mit altem Rathaus).

Hausanschrift

Umweltbildungsstätte Oberelsbach gGmbH

Auweg 1, 97656 Oberelsbach

Telefon: +49 9774 8580550

Übertragung läuft …

Fehler. Bitte erneut versuchen.

Formular erfolgreich übertragen