Schullandheim Schwerin-Mueß

Das Schullandheim am Schweriner See

Sieben Seen und eine von der Natur reich beschenkte Umgebung machen den Aufenthalt in der einstigen Residenzstadt der mecklenburgischen Herzöge zu einem unvergesslichen Erlebnis. Am Rande der Stadt, nur ein paar Meter vom Ufer des Schweriner Sees gelegen liegt das Schullandheim Schwerin-Mueß.

Anzahl der Betten

134 Schülerbetten

Öffnungszeiten

Januar bis Dezember

Verpflegung

Vollverpflegung

Ausstattung

4 Tagesräume; Bücherei; Fernseher; Videogerät; Diaprojektor; 2 Tageslichtprojektoren; Fernrohr; Diskoanlage; Gesellschaftsspiele; Ferngläser; 5 Stereo-Aufsichtmikroskope; Bäume- und Steinelehrpfad; Mühle; Sonnenuhr.

Angebote

Spielwiese; Bolzplatz; Rasenplatz; Kletterspinne; Rutsche; Tischtennis; Minigolf; Volleyball; Federball;Basketball; Fahrradverleih; Weidendom.

In der Region

Freibad; Hallenbad; Wald zum Joggen; Ponyreiten und Kutschfahrten; Kanutour; Strand; See; Fluss; Waldlehrpfad; Forstamt; Planetarium; Naturschutzstation; 7 Museen; Schloss; Dom; Zoo.

Kontakt

AWO-Schullandheim Schwerin-Mueß

Frau Margita Plötz

Alte Crivitzer Landstraße 6

19063 Schwerin

Telefon: +49 385 208460

Übertragung läuft …

Fehler. Bitte erneut versuchen.

Formular erfolgreich übertragen