Schullandheim Spohns Haus

Mehr als nur ein Schullandheim

Wir sind die zentrale Einrichtung der Umweltbildung im Saarland – so ist es im Saarländischen Naturschutzgesetz verankert. Unser Leitbild ist die „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ (BNE), unser pädagogisches Konzept zielt auf die Entwicklung und Förderung von Gestaltungskompetenz.

Anzahl der Betten

64 Schülerbetten

Öffnungszeiten

Januar bis Dezember

Verpflegung

Vollverpflegung

Ausstattung

Das Spohns Haus ist das stolze, liebenswerte Ensemble aus dem denkmalgeschützten Bauernhaus aus dem Jahre 1762 und – vis à vis – der früheren Dorfschule mit den Arbeits- und Versorgungsräumen. Das konsequente ökologische Konzept dieses Schullandheims mitten im historischen Ortskern von Gersheim, direkt in der französischen Grenze, ist in Europa bisher einmalig.

Stühle, Tische, Betten, Schränke: Das Mobiliar wurde in Maßarbeit von Bliesgau-Schreinern gefertigt. Im Sinne des regionalen Wirtschaftkreislaufs stammt die dazu verwendete baubiologisch hochwertige, rotkernige Buche aus heimischen Wäldern. Den Strombedarf des Hauses deckt das eigene Blockheizkraftwerk, Heizung und Duschen speisen ihre Temperatur aus dem Kühlwasser.

Angebote

In Spohns Haus steht erfahrungs- und erlebnisorientiertes Lernen im Zentrum. Unsere Öko-Pädagogen Jerzy Wegrzynowski und Sylvia Schütz sorgen dafür, dass der „Stoff“ keine Sekunde langweilig oder gar „trocken“ ist.

Derzeit haben wir sechs Programme im Angebot, die wir direkt aus den Themenheften der „Edition Spohns Haus“ ableiten: Klimaschutz, Zukunftsregion Biosphäre, Kochen und Essen, Wasser, Wald sowie Bienen und Artenvielfalt. Jede Schulklasse wählt ihren eigenen Schwerpunkt und kann sich bereits im Vorfeld auf interessante Lern- und Erlebnismöglichkeiten freuen.

In der Region

Das Heimatdorf Gersheim liegt im Südosten des Saarlandes direkt an der französischen Grenze, umgeben von sanften Hügeln und den charakteristischen Streuobstwiesen der Biosphärenregion Bliesgau.

Besucher schätzen die Gastfreundschaft der Menschen hier ebenso wie die attraktiven Freizeitmöglichkeiten, z. B. eine Führung durch das Orchideengebiet mit rund 30 verschiedenen wild wachsenden Arten oder z. B. den Besuch im Europäischen Kulturpark Reinheim mit Ausgrabungsstätten aus der Kelten- und Römerzeit und im Rubenheimer Museum für dörfliche Alltagskultur.

Kontakt

Spohns Haus - Ökologisches Schullandheim

Dekan-Schindler-Straße 13-14

66453 Gersheim

Telefon: +49 6843 58 99 90

Übertragung läuft …

Fehler. Bitte erneut versuchen.

Formular erfolgreich übertragen