Schullandheim Stecklenberg

Harzlich willkommen!

„Herzlich willkommen“ heißt es in unserem gemütlichen Naturfreundehaus im Harz. In idealer Nähe der bekannten Harzstädte Wernigerode, Thale und Quedlinburg gelegen begrüßen wir unsere kleinen und größeren Gäste.

Anzahl der Betten

100 Schülerbetten

Öffnungszeiten

Januar bis Dezember

Verpflegung

Vollverpflegung

Lage und Anreise

Das Naturfreundehaus in Stecklenberg liegt in idealer Nähe der bekannten Harzstädte Gernroda, Thale und Quedlinburg.

Verkehrsanbindungen: Mit der Bahn - Anreisebahnhof: Neinstedt. Über A7 und B6n oder A2 und A14 und B6n in den Harz.

Ausstattung

Kaminzimmer, Fernsehraum, 2 Freizeiträume, Lagerfeuerplatz, Grillplatz, Discoraum, Großbildfernseher, Seminartechnik (Tafel, Flipchart, Overheadprojektor, Kopiergerät).

Neu eingerichtete und sanierte Mehrbettzimmer, teilweise mit Dusche und WC. Moderne Sanitäranlagen.

Angebote des Schullandheims

Abenteuer- und Outdoorprogramme mit erlebnispädagogischen Elementen; Orientieren im Gelände mit Karte, Kompass und GPS; Natur erleben, Tierbeobachtungen; Erlebnispädagogische Programme zur Förderung des Selbstwertgefühles, der Kommunikationsfähigkeit, der Interaktionsfähigkeit; begleitete Wanderungen zu den Themen Flora, Fauna, Geschichte, Geologie

Angebote der Umgebung

Klettern am Naturfelsen; Übernachten im Biwak; Mountainbiken; Floßfahrten auf der Wendefurther Talsperre; Kanufahren auf der Bode; Wanderungen in die nähere Umgebung (Ruine Stecklenburg und Launenburg, 100-Meter-Rutsche, Calciumquelle). Freizeitbäder in Bad Sachsa und Halberstadt, Kurbad in Bad Suderode.

Kontakt

Schullandheim – NaturFreundehaus Harz in Stecklenberg

Wurmtal 43 a

06507 Stecklenberg

Telefon: +49 3947 27 93

Übertragung läuft …

Fehler. Bitte erneut versuchen.

Formular erfolgreich übertragen