Schullandheim Stromberg

Offen für die Natur - mit allen Sinnen

Die Naturschule ist ein regionales, innovatives Bildungs- und Naturschutzprojekt. Hier können Kinder und Erwachsene die Schönheit, Vielfalt und Bedeutung der einheimischen Natur mit allen Sinnen und unter fachkundiger Führung kennenlernen und erleben.

Anzahl der Betten

36 Schülerbetten

Öffnungszeiten

Januar bis Dezember

Verpflegung

Vollverpflegung

Ausstattung

1 großer Mehrzweckraum mit offenem Kamin; Seminarraum; Waschraum mit WC's; Dusche und behindertengerechtes WC; Grillmöglichkeit; Beamer; Binokulare; Flipchart; umfangreiche Spielesammlung für drinnen und draußen; 2 Kaltblutpferde (Kutsche); 2 Ziegen.

Verpflegung

Regional, saisonal und zum Großteil ökologisch und fair gehandelte Produkte.

Angebote

Spielwiese; mobiler Nieder- und Hochseilgarten; Aussichtsturm.

In der Region

Bademöglichkeiten: Naturfreibad Maulbronn, Freibad Mühlacker, bzw. Freibad Ötisheim, Hallenbad Mühlacker; Kloster Maulbronn; Burg Löffelstelz Mühlacker; römische Siedlung Amberg; Barfußpfad Ötisheim; Wildpark Pforzheim; Museen: Waldmuseum, Heimatmuseum, Indianermuseum, DDR-Museum.

Hausanschrift

Frau Martina Koch

Obertal 20

75443 Ötisheim

Belegungsanschrift

ARANEUS e. V.

Frau Martina Koch

Zeppelinstraße 23

75417 Mühlacker

Telefon: +49 7041 861070

Übertragung läuft …

Fehler. Bitte erneut versuchen.

Formular erfolgreich übertragen