Unser Haus liegt mitten in der Natur am Rande eines ausgedehnten Waldgebietes der Gemeinde Waldbrunn-Strümpfelbrunn im Herzen des Naturparks Neckartal-Odenwald. Die Mittelgebirgslandschaft mit ihren ausgedehnten Wäldern, Wiesentälern und Bächen begeistert alle, die Natur entdecken und genießen möchten.

Anzahl der Betten

98 Schülerbetten

Öffnungszeiten

Januar bis Dezember

Verpflegung

Vollverpflegung

Ausstattung

Unser Haus bietet Platz für rd. 100 Personen in gut ausgestatteten 4- und 5-Bett-Zimmern. Begleitpersonen stehen 1- und 2-Bett-Zimmer mit eigenem Bad zur Verfügung. Die Gruppenräume sind mit modernen Unterrichtsmitteln, Werkraummobiliar und technischen Geräten ausgestattet.

Eine umfangreiche Sport- und Spielausstattung u.a. Boulderwand, Tischtennisplatten, Kicker, Pedalos, Wave-Boards, GPS-Geräte, Allwetterplätze mit Basketballkörben, Spielwiese mit Kleinfeldtoren, Grillstellen und in der Nähe ein Waldsport und Naturlehrpfad, Freizeitbad, Tennisplätze und Reitgelegenheit runden das Angebot ab...

Angebote

Da die musikalische Bildung von Kindern und Jugendlichen immer mehr in den Mittelpunkt rückt, wollen wir Sie gerne dabei unterstützen. Was für einen Workshop Sie auch planen – Orchester, Chor, Musical, Tanz, Theater – das Schullandheim Strümpfelbrunn bietet Ihnen hierfür ideale Voraussetzungen, u.a.: einen Konzertflügel, eine transportable Musikanlage, 2 Dirigentenpodeste mit Pult, 20 Notenständer, sowie eine umfangreiche Musikgrundausstattung: 2 E-Piano's, Glockenspiele, Xylophone, Konzertgitarre, Bongos, Schlagwerk, Bassklangbausteine, Boomwhackers, Cajon.

Die exakten Bezeichnungen finden Sie hier.

In der Region

Auf ca. 130 km markierten Wanderwegen können Sie die „Sauerstoff-Tankstelle“ im Hohen Odenwald genießen. Unsere Heimleitung hilft Ihnen gerne mit vielen nützlichen Informationen, um einen für Groß und Klein gelungenen Ausflugstag zu gestalten. Ausflugsmöglichkeiten, die gut zu Fuß zu erreichen sind u.a.: die Stutenmilchfarm in Mülben, der Katzenbuckel mit Aussichtsturm, die Holzner Mühle im Höllgrund, die Wolfsschlucht und das Schloss Zwingenberg. Weitere Erlebnisangebote die Sie mit Bus oder Bahn erreichen, z. B. Hochseilgarten Mudau, Tropfsteinhöhle Eberstadt, Greifenwarte Guttenberg und das Automobilmuseum Sinsheim, Technikmuseum Mannheim und die mittelalterlichen Städte Bad Wimpfen oder Heidelberg.

Hausanschrift

Übertragung läuft …

Fehler. Bitte erneut versuchen.

Formular erfolgreich übertragen