Anzahl der Betten

35 Schülerbetten

Öffnungszeiten

Januar bis Dezember

Verpflegung

Vollverpflegung

Schullandheim Tannenburg

Willkommen in historischem Ambiente

Die Tannenburg liegt am Rande des Hohenloher Landes auf einem Ausläufer der Ellwanger Berge. Die leicht hügelige, waldreiche Umgebung lädt zum Wandern und Entdecken ein. Neben der spannenden Burgatmosphäre und unserem Biohof können Sie das speziell für Jugendliche entwickelte Programm „Lernen durch Erleben“ zu jeder Jahreszeit nutzen.

Viele Möglichkeiten

Sie wohnen im 2. Stock des Hauptgebäudes mit Blick ins Obere Bühlertal. Die Zimmer sind individuell eingerichtet und verleihen der Burg ein ganz besonderes Ambiente. Die Burgstube befindet sich im Erdgeschoss, hier werden die Mahlzeiten eingenommen. Die Burganlage mit großem Burghof, unser Biohof und unsere Lernangebote bieten viele Möglichkeiten zum Lernen und Erleben.

Ausstattung

2 Gruppenräume für 20 und 40 Personen, Tageslichtprojektor, Fernsehgerät, DVD-Player, Videorecorder, W-Lan (für Begleitpersonen), Gesellschaftsspiele.

Der Burginnenhof ist ausgestattet mit Tischkickern, Tischtennis, Basketball, einer selbst gebauten Kegelbahn sowie verschiedenen anderen Outdoor-Spielgeräten.

Wir wollen …

– lebendiges und lebenslanges Lernen fördern

– alle Sinne ansprechen

– praxisorientiertes und handlungsbezogenes Lernen

– ein realistisches Bild der Landwirtschaft vermitteln

– die Natur auf Feld, Wald und Wiese in Lerngängen anschaulich und begreifbar machen und daran zeitgenössische Themen mit Jugendlichen diskutieren

Unsere Themenschwerpunkte:

Lebensraum Wald; Biolandwirtschaft und Ökologie; Naturschutz; Leben im Mittelalter; Erlebnispädagogik (Bogenschießen, Niederseilgarten u.a.); jahreszeitlich abhängige Angebote (z.B. Apfelsüßmost pressen)

Für die oben genannten Schwerpunkte können wir ein mit Ihnen abgesprochenes ein- oder mehrtägiges Programm anbieten.

In der Region

Die große urige Grillhütte mit Lagerfeuerplatz auf dem Burgwall lädt Sie und Ihre Schüler zum Grillen und Feiern ein. Die abwechslungsreiche Natur mit Wald, Wiesen und Bachläufen rund um die Burg und im Bühlertal bietet sich an um die Freizeit individuell zu gestalten. Ein Spiel- und Fußballplatz liegt in zu Fuß erreichbarer Nähe (3-5 min.).

Hartplatz, Beachvolleyballplatz, Freibad, Hallenbad, Turnhalle, eigene Bio- Landwirtschaft, Fluss: Bühler, Badesee 8 km, Freilandmuseum 23 km, Dorfkäserei 8 km , Einkaufsmöglichkeit 2 km, historisches Schwäbisch Hall 20 km, Alemannen-Museum 19 km.

Kontakt

Ernst-Martin und Ruth Zipperer

Tannenburg 4

74424 Bühlertann

Telefon: +49 7973 5985

Übertragung läuft …

Fehler. Bitte erneut versuchen.

Formular erfolgreich übertragen